Links überspringen

Singen-Bewegen-Sprechen

Sprache ist der Schlüssel zur Welt.
Musik ist die Sprache zur Seele.

Für Kindertageseinrichtungen und Kindergärten.

“Singen – Bewegen – Sprechen” kurz „SBS“ ist deutschlandweit ein einmaliges, musikalisch basiertes Bildungsangebot zur ganzheitlichen Förderung von Kindern zwischen drei und sechs Jahren.

Es ist das bisher einzige umfassende musikalische Programm im Elementarbereich zur Umsetzung eines Bildungsplans im frühkindlichen Bereich. Vor allem ist es auch ein effizienter und nachweisbar erfolgreicher Weg zur nachhaltigen Förderung von Kindern im Vorschulalter, die besonderen Sprachförderbedarf haben.

„Singen – Bewegen – Sprechen“ bietet, dank der Übernahme der Kosten für das musikpädagogische Fachpersonal durch das Land Baden-Württemberg, ein flächendeckendes ganzheitliches Förderangebot, das Kindern mit zusätzlichem Sprachförderbedarf ab dem ersten Kindergartenjahr zur Verfügung steht.

Sämtlichen Kosten, die durch das Programm verursacht werden, werden vom Land getragen. Somit ist die Teilnahme sowohl für die Gemeinde als auch für die Kinder kostenfrei.

Das Land Baden Württemberg setzt deshalb bei der Sprachförderung im Kindergarten, neben individueller Förderung einzelner Kinder, ganz auf die Förderung mit Hilfe von Musik in speziell dafür zusammengestellten Gruppen in den Kindertageinrichtungen im Land. “Singen-Bewegen-Sprechen” (SBS) sind dabei die Methoden mit denen Sprache befördert wird.

Kooperationspartner werden
Sie sind Leiter oder pädagogische Fachkraft einer Kindertageseinrichtung oder eines Kindergarten?
Sie sind an einer gemeinsamen Umsetzung der Fördermaßnahme des Landes interessiert?
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Kontakt

Unterricht in der
Musikschule Möckmühl.

Instrumente & Fächer Tanz & Ballett Für unsere Kleinen Unsere Ensembles Leihinstrumente Probestunden Unterricht für Erwachsene